News

Entscheidungen bei WEG-Reform gefallen

Auch in Zeiten des Corona-Virus funktioniert die Deutsche Gesetzgebung: Am Montag, den 23.03.2020 beschloss das Kabinett den Gesetzesentwurf aus dem Bundesjustizministerium, wonach Mieter und Wohnungseigentümer einen Rechtsanspruch auf den Einbau einer Ladestation für Elektroautos bekommen sollen.

Weiterlesen◥◤

Wichtige Information zur Corona-Pandemie

Liebe Kunden und Geschäftspartner,

Ihre Gesundheit und die unserer Mitarbeiter steht stets im Vordergrund – jetzt erst recht! Die Corona-Pandemie drängt uns zwar von unserem gewohnten Büroplatz, wir bleiben jedoch auch in der aktuellen Phase für Sie erreichbar – jedoch ausschließlich per Telefon, E-Mail oder Quartiersapp. Termine führen wir zu Ihrem, unserem und zum Schutz der Gesellschaft bis auf Weiteres per Telefon oder Videokonferenz durch.

Dank unserer hervorragenden IT-Abteilung sind wir auch technisch bestens aufgestellt, um unseren Tätigkeiten im Homeoffice nachzugehen.

Wir stehen vor einer neuen Herausforderung, die wir nur geschlossen mit Verständnis und Verantwortung eines jeden Einzelnen bewältigen können. Wir sind überzeugt, die gegenwärtige Situation gemeinsam zu meistern, um bald wieder zur Normalität zurückfinden zu können.

Ihr Team der 3KOMMA1

Wir wünschen frohe Weihnachten!

Wohneigentumsquote in Deutschland stagniert

Seit dem Jahr 2010 gibt es laut einer Untersuchung des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln e. V. (IW). keine Bewegung in Bezug auf die Wohneigentumsquote in Deutschland. Im Betrachtungszeitraum der Jahre 2010 bis 2017 betrug sie konstant rund 45 Prozent. Aber es gab Verschiebungen zwischen den gesellschaftlichen Gruppen. So ist bei den 35- bis 44-Jährigen die Quote zwischen 2010 und 2017 um fünf Prozent zurückgegangen, während sie bei den Älteren ab 65 Jahren um fünf Prozentpunkte angestiegen ist. Zudem hatten 2017 mehr Selbständige Wohneigentum als sieben Jahr zuvor, bei den Beamten war es umgekehrt.

Weiterlesen◥◤

Wohneigentum als Sparmotiv verliert an Bedeutung

Durch das Niedrigzinsumfeld und die Nullzinspolitik der EZB wächst offensichtlich die Bereitschaft der Bundesbürger, sich den Traum vom Eigenheim auch ohne Eigenkapital zu erfüllen. Das ergibt sich aus der Sommerumfrage 2019 des Verbandes der Privaten Bausparkassen e. V. zum hiesigen Sparverhalten. Nur noch 29 Prozent der Deutschen gaben „Wohneigentum” als Sparmotiv an. Das ist der niedrigste Wert seit 20 Jahren.

Weiterlesen◥◤

Endlich Einigung bei der Grundsteuer

Die Koalitionspartner SPD und CDU/CSU haben sich nach monatelangem Hin und Her endlich auf eine Reform der Grundsteuer einigen können. Größter Streitpunkt war dabei die Forderung nach einer Öffnungsklausel für die Bundesländer. Diese soll kommen; dafür muss aber das Grundgesetz geändert werden. Ein entsprechender Gesetzentwurf zur Grundsteuerreform soll bis Jahresende abschließend beraten werden.

Weiterlesen◥◤